1540

Meister Leonhard Eikl, Steinmetz, Baumeister zu St. Stephan, hat im Jahr 1539 3 fl für einen großen Stein erhalten, auf welchem die Wappen Wiens und Österreichs an der Heunerbastei einzumeißln sind.

Literatur

Literatur- / Quellenverzeichnis: Perger, 2005

Stelle / Nr / Seite: 29

Kommentar: Perger, 2005, 29; WStLA, OKAR I/74 fol. 31v; Uhlirz, 1897, Nr. 15692

Zitierempfehlung
Wissensdatenbank zu St.Stephan, Schriftquellen, 2021.07.29
https://www.sanktstephan.at/quellen/1540/

Datum: 29.07.2021

bearbeitet: Barbara Schedl

erstellt: Barbara Schedl