1495, August 19

Testament des Sigmund Kirchperger, Kaplan der Kanoniker von St. Stephan. Er ordnet unter anderem an, ihn bei St. Stephan zu begraben und auf seinen Grabstain, der bei Jörgen Pawmeister, seinen Namen, Text, Tag und Jahreszahl darauf zu sculpieren und schreiben und auf sein Grab zu legen.

 

 

Literatur

Literatur- / Quellenverzeichnis: Perger, 2005

Stelle / Nr / Seite: 91

Kommentar: Perger, 2005, 91; DAW, Wiener Protokolle Bd. 1 (Testamente l49l–1517) fol. 25v–26r.

Zitierempfehlung
Wissensdatenbank zu St.Stephan, Schriftquellen, 2021.11.28
https://www.sanktstephan.at/quellen/1495-august-19/

Datum: 28.11.2021

bearbeitet: Barbara Schedl

erstellt: Barbara Schedl