1521, September 11

 

Wofganng Kirichhofer, derzeit eines des Rats der Stadt Wien und Kirchmeister von St. Stephan in Wien, verleiht die ewige Messe, die einst Stephans der Wundarzt am Kienmarkt auf St. Ursulaaltar in St. Stephan gestift hat und die der Aussteller als Kirchmeister mit dem Tod des Herrn Hannsen Gradt, Priester Passauer Bistums als nächsten Kaplan ledig worden ist, wovon er und seine nachkommenden Kirchmeister Lehensherren sind, dem Priester Herrn Erasmeen Hafner, derzeit ein Kaplan des Domstifts zu Wien unter den üblichen Vorbehalten.

Literatur

Literatur- / Quellenverzeichnis: QGStW

Stelle / Nr / Seite: II/4, Nr. 6243;

Kommentar: Geben zu Wienn, an phinztag der ainlefft tag des monnats september, anno etc im funfzehenhundertistn und ainundzwainzigisten jarr. (Datum: September, 11?); QGStW II/4, Nr. 6225a: Zettel, längere Zeit vor dem 11. September): 1521, jedenfalls längere Zeit vor dem 11. September: Ein bei no. 6243 liegender Zettel. Grundbuchauszug? Besagt folgendes: Lehensherr, Kirchmeister zu St. Stephan Meister Steffan, ehemals „puechartzt“ Stift auf dem Elftausend Jungfrauenaltar „j. mess zu lesen“: dazu gehören: „j. achtal“ Weingarten zu Ottakring („Aterkhrin“) „yn der Khalchgrueb“ und drei („iij“) Achtel gelegen „ym grossen phenniggelt“, auch sieben (vij) tl. „geltz“ hat dazu gehört, „als ich das hab geschriben gfunden yn der stewr herren puech oder register, die waiß ich nit zu suechen, wan der stift prieff ist nit verhanden“. Dr. Johannes Grat. Rückaufschrift: Steffan Wundarzt stift.51. dies durchgestrichen. Liegt bei 6243.

Literatur- / Quellenverzeichnis: Camesina, 1874.

Stelle / Nr / Seite: Nr. 593

Literatur- / Quellenverzeichnis: Flieder, 1968.

Stelle / Nr / Seite: 118, Anm. 362.

Literatur- / Quellenverzeichnis: QGStW

Stelle / Nr / Seite: II/4, Nr. 6225a

Abbildungen

Archivangaben: 6243; AT-WStLA_HAUrk_6243; mit rückwärts aufgedrücktem Siegel in grünem Wachs (IV C): Im Schild Kirche, auf gekröntem Helm zwei Büffelhörner mit Pfauenwedeln in den Mundlöchern: S. Wo - lfgang - Kircho - ffer (auf Spruchband). Die Papierdecke nur mittels vier roten Wachsknötchen festgehalten.Siegler: Der Aussteller. Rückaufschriften: 1. Erasmus Hafner - Lehenbrieff auf das pfenigk gelt und Kalchgrub aigen2 zu Ottakring - Ein yeder zechmaister lechenher, - 2. Steffan Wundartzt stifft . - 3. N 18 K 6 W . - f, Wr. Archiv 4/1521. 5. 898.

Zitierempfehlung
Wissensdatenbank zu St.Stephan, Schriftquellen, 2019.12.06
http://www.sanktstephan.at/quellen/1521-september-11/

Datum: 06.12.2019

bearbeitet: Barbara Schedl

erstellt: Barbara Schedl