1519, Juni 20

 

Bürgermeister und Rat als Lehensherren der Messe, die Dietrich Flushart auf dem Frauenaltar gestiftet hat, welche durch den Tod Martin Kassteiner ledig wurde, verleihen selbe Georgen Herndl, Priester Freysinger Bistums. Besiegelt mit den anhängenden Siegel der Stadt.

Literatur

Literatur- / Quellenverzeichnis: QGStW

Stelle / Nr / Seite: II/4, Nr. 6194.

Kommentar: Geben zu Wienn, an montag nach dem süntag Trinitatis im fünfzehenhundertistn und newnzehenden1 jaren.

Literatur- / Quellenverzeichnis: Camesina, 1874.

Stelle / Nr / Seite: Nr. 587

Abbildungen

Archivangaben: 6194; AT-WStLA_HAUrk_6194; mit wohlerhaltenem Siegel in rotem Wachs an Pergamentpressel. .Siegler: Der Aussteller Rückaufschriften: Herr Georgen Hornl lehen brief uber des Dietrich Flusharten stift auf U. fr. altar zu Sannd Steffann, des 1519ten.

Zitierempfehlung
Wissensdatenbank zu St.Stephan, Schriftquellen, 2020.07.14
http://www.sanktstephan.at/quellen/1519-juni-20/

Datum: 14.07.2020

bearbeitet: Barbara Schedl

erstellt: Barbara Schedl