1512, Juli 31

Akten 1512

Die Niederösterreichische Regierung weist die Beschwerden des Meisters Anton Pilgram gegen Michel Tichter und die Bruderschaft ab und sieht auch von einem Vorgehen gegen Jörg Öchsl ab, da dieser durch den Verlust des Baumeisteramts genugsam gestraft sei; die Stadt Wien möge ihn unbehelligt lassen.

Literatur

Literatur- / Quellenverzeichnis: Perger, 2005

Stelle / Nr / Seite: 125

Kommentar: Perger, 2005, 125; Das noch bei Oettinger erwähnte Original ist im WStLA, Bestand Innungen, Nr. 63, Schachtel 31 nicht mehr vorhanden, nur eine Abschrift (Urk.2); Oettinger, 1951, 100f.

Literatur- / Quellenverzeichnis: Oettinger, 1951.

Stelle / Nr / Seite: 100

Zitierempfehlung
Wissensdatenbank zu St.Stephan, Schriftquellen, 2020.03.30
http://www.sanktstephan.at/quellen/1512-juli-31/

Datum: 30.03.2020

bearbeitet: Barbara Schedl

erstellt: Barbara Schedl