1437, Juli 21

…da kam so gar ein grosses Weter und Dorensleg (Donnerschläge) und Plekchicz (Blitz), das nyemant ains sölichen gedacht und yeder man gedacht, es wolt Got die Welt vertiligen, und der Schawr tet grossen Schaden an dem newn Turen ze Wyenn und darnach nach Cholomanni (13. Oktober) da ward der Turen gar volpracht per Helbling Maister (Mathes Helbling, Baumeister) und Ulreich Perman Kirchmaister.

Literatur

Kommentar: Perger, 2005, 61; Bayrische Staatsbibliothek, München, Cod. Germ. Nr. 317, fol. 141r; Krones, 1886, 247–264; Göhler, 1933, 1–7, bes. 3

Zitierempfehlung
Wissensdatenbank zu St.Stephan, Schriftquellen, 2020.10.29
http://www.sanktstephan.at/quellen/1437-juli-21/

Datum: 29.10.2020

bearbeitet: Barbara Schedl

erstellt: Barbara Schedl