1419, November 18

Testament Heinrich des Glaser. Er vermacht Meister Simon dem Maler 36 t für eine Tafel zu St. Stephan auf dem Zwölfbotenaltar.

Literatur

Literatur- / Quellenverzeichnis: Perger, 2005

Stelle / Nr / Seite: 209

Kommentar: Perger, 2005, 209; WStLA, Hs. 285/3, fol. 22v; Uhlirz, 1895, Nr. 13472.

Zitierempfehlung
Wissensdatenbank zu St.Stephan, Schriftquellen, 2020.03.30
http://www.sanktstephan.at/quellen/1419-november-18/

Datum: 30.03.2020

bearbeitet: Barbara Schedl

erstellt: Barbara Schedl