1396, Mai 2

Elsbeth, Witwe nach Peter Resch, beweist vor dem Wiener Rat mit den Zeugen Meister Hans von Winden, Glaser, und Meister Konrad, Parlier des Baues von St. Stephan, das Testament ihres Gatten.

Literatur

Literatur- / Quellenverzeichnis: Perger, 2005

Stelle / Nr / Seite: 99, 262

Kommentar: Perger, 2005, 262; WStLA, Hs. A 285/1, fol. 7v; Uhlirz, 1895, Nr. 12811.

Zitierempfehlung
Wissensdatenbank zu St.Stephan, Schriftquellen, 2019.11.20
http://www.sanktstephan.at/quellen/1396-mai-2-2/

Datum: 20.11.2019

bearbeitet: Barbara Schedl

erstellt: Barbara Schedl