1376, April 19

Meister Ulrich, „weilend“ Schulmeister zu St. Stephan in Wien und sein Sohn Jans, Enkel der Lamberinn verkaufen ¾ Joch Weingarten zu Grinzing um 20 Pfund Thomann den Pehem und seiner Hausfrau.

Schlagworte: Schulmeister

Literatur

Literatur- / Quellenverzeichnis: QGStW

Stelle / Nr / Seite: II/1, Nr. 877.

Kommentar: Geben ze Wienn nach Christi gepurd 1300 jar darnach in dem 76. jar, des nasten sampstags vor sand Jörgen tag. QGStW II/1, Nr. 877.

Abbildungen

Archivangaben: 877; AT-WStLA_HAUrk_877; Drei anhangende Siegel, 3. grün u. K., beschädigt.Besiegelt mit den Siegeln: 1., 2. der Aussteller, 3. des Bürgerspitalmeisters.

Zitierempfehlung
Wissensdatenbank zu St.Stephan, Schriftquellen, 2019.11.22
http://www.sanktstephan.at/quellen/1376-april-19/

Datum: 22.11.2019

bearbeitet: Barbara Schedl

erstellt: Barbara Schedl